blow up Fotolabor ist seit 1986 für Sie im Einsatz,
in München im Glockenbachviertel

Im Team von blow up Fotolabor arbeiten ausschließlich ausgebildete Fotografen und Fotografinnen mit langjähriger Erfahrung in klassischer und digitaler Fotolabortätigkeit. Wir arbeiten mit dem Anspruch, bei bester handwerklicher Qualität die Sichtweise der Fotografen und ihren persönlichen Stil bei der Ausarbeitung der Aufnahmen umzusetzen.
Der technologische Wandel hin zu digitaler Fotografie hat sicher seine Vorzüge, dennoch wissen wir um die besondere Anmutung und Lebendigkeit analoger Vergrößerungen vom Negativ in Farbe und Schwarzweiß und bieten daher für Fotografen, die auf Film arbeiten möchten, in der Negativ- wie in der Positiv-Verarbeitung weiterhin die klassischen analogen Prozesse an.

Feine analoge Handvergrößerungen sind Unikate, die ihre individuelle Bildwirkung aus der kreativen Zusammenarbeit des Fotografen als Bildurheber und den Fähigkeiten des Fotolaboranten als „handwerklicher Umsetzer“ entfalten. Davon abgesehen schätzen Museen, Galerien, Sammler und Künstler nach wie vor den sogenannten Silber-Gelatine-Abzug, in unserer Preisliste unter „Barytvergrößerungen“ und „Masterprint“ zu finden.

Unsere digitalen Dienstleistungen reichen vom einfachen Schnellscan bis zum Highend-Scan mit Bildoptimierung und vom Digitalprint (Fuji-Frontier-System) bis zum Fine-Art-Großdruck auf hochwertigen Druckmedien. Auch bei unseren digitalen Dienstleistungen profitieren Sie von unserem geschulten Auge und der langjährigen Erfahrung in der Ausarbeitung von Fotoaufnahmen aus unterschiedlichen Genres der Fotografie.

Wir sind immer sehr interessiert an genauen Informationen zu den uns übertragenen Arbeiten, am besten bei einem persönlichen Gespräch.

Unser Angebot richtet sich an professionelle Anwender und listet Nettopreise zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer.
Privatkunden sind uns aber herzlich willkommen. Bitte berücksichtigen Sie die Mehrwertsteuer zusätzlich zu den angegebenen Preisen.

Jan Oliver Wenzel
Old Spanish Historic Trails

Ausstellung signierter limitierter Photographien in der Galerie Stephen Hoffman, Prannerstr. 5, 80333 München vom 19. Mai bis 30. Juni 2017

zum Beitrag

Michael Nischke
Munich Moments

Ausstellung 7. bis 28. April 2017
Galerie TOSEI in Tokyo

zum Beitrag